Wir vernetzen innovative Projekte.
Wir entdecken und fördern Neues.
Wir leben Tradition und Aufbruch.

Erprobungsfonds nimmt Fahrt auf

Das erste Gesuch an den Erprobungsfonds ist bewilligt: Der Verein “Kirchliche Ritualagentur” etabliert eine Informationsplattform (Website) sowie Vermittlungsdienste (Web-Tools), welche kirchlich distanzierten Mitgliedern der Landeskirche und anderen Interessierten den Zugang zu einer Pfarrperson und ihren Dienstleistungen vereinfachen.

Kirchgemeinden sind bislang mehrheitlich kleinräumig, territorial organisiert. Gleichzeitig besteht ein wachsendes Bedürfnis nach anderen kirchlichen Formen neben und ausserhalb der bestehenden Strukturen. Diesem Bedürfnis möchte die geplante Informationsplattform entgegenkommen. Wer sich für ein kirchliches Ritual interessiert, soll möglichst niederschwellig eine geeignete Pfarrperson dafür finden können. Nicht alle Menschen, die sich ein kirchliches Ritual wünschen, sind gleichzeitig heute noch mit einer lokalen Kirchgemeinde verbunden. Damit sie nicht mangels Alternative auf eine freie Ritualbegleitung ausweichen müssen, bietet der Verein ihnen mit der Website seine Dienste an.

Ausführlichere Informationen dazu sind dem Beitrag «Der Weg zu uns muss einfacher werden» vom 25. Juni 2021 auf ref.ch zu entnehmen.