Wir vernetzen innovative Projekte.
Wir entdecken und fördern Neues.
Wir leben Tradition und Aufbruch.

Erprober:innen

Es wird Erprobt was das Zeug hält. Seit der Lancierung des Erprobungsfonds im Sommer 2021 wurden 22 Beitragsgesuche eingereicht. Davon werden und wurden bislang 15 Initiativen gefördert. Jedes Projekt ist einzigartig – von individuell ausgestalteten Ritualen bis zum Friseursalon – die Vielfalt der Initiativen steht Stellvertretend für Vision, Mut, Pioniergeist und der Glaube an eine Kirche der Zukunft, wo Aufbrüche und Traditionen sich gegenseitig Stützen:

Ecole de silence

Kilchhöri Ferenbalm

Eglise en Route

Angebot für Trauernde

Ritualagentur

Mittwochsmomente

Altes Pfarrhaus Muri

Cut n‘ go

Beim Namen nennen

Digital Church

Projektportrait folgt

Offener Pfarrgarten Belp

Abgeschlossenes Projekt

Dock8

Jardin d‘été Bel-Air

Seelsorge für Unternehmer:innen

Kariim Kaffee